Kunststoff Messe Ostwestfalen: Der Vertrieb startet

Datum: 03.09.2018|Kategorie: Presse

Bad Salzuflen 03.09.2018 – Nach Bekanntgabe des Relaunches zur „neuen KMO“ im Mai 2018 beginnt die Messe Ostwestfalen GmbH als Veranstalter, mit dem Vertrieb der Messeplätze. Das Grundgerüst zur KMO steht und jetzt muss die Veranstaltung mit Leben gefüllt werden. Die ersten Messeplätze sind bereits vergeben, vor allem an ehemalige Aussteller der „KIS“, die bereits während der diesjährigen Veranstaltung ihr Commitment abgegeben hatten.

Ziel der neuen „KMO“ soll es sein, ein wertiges Spritzgiess-Event für den norddeutschen Raum zu gestalten. Als Fachmesse spezialisiert sich die KMO auf die Ausstellungsbereiche Spritzgiessmaschinen-Hersteller, sowie deren Zulieferer und Dienstleister. Der Bedarf an einer kompakten, regionalen Veranstaltung ist gerade in Zeiten, in denen das Hauptproblem „Zeit“ ist, mehr als gegeben.

Die KMO findet am 11. und 12. April 2019 statt. Das Projektteam der KMO freut sich auf Ihre Anfragen zur Teilnahme. Weitere Informationen bekommen Sie auf der Internetpräsenz www.kmo-messe.de oder via Email an info@kmo-messe.de.


Ihre Ansprechpartner:

Foto Volker Schütz, Projektleiter

Volker Schütz
Projektleiter KMO

Tel. +49 5222 9250-13
Fax: +49 5222 9250-40
E-Mail: schuetz@messezentrum.de

Foto Jennifer Müller, Projektassistenz

Jennifer Müller
Projektassistentin KMO

Tel. +49 5222 9250-41
Fax: +49 5222 9250-40
E-Mail: mueller@messezentrum.de


zurück

Informationen für Aussteller

Messestände, Serviceangebote, Dienstleistungen, Anmeldung und Ansprechpartner

Weiterlesen

Anreise & Aufenthalt

Parken auf dem Messegelände, Anreiseinformationen, Unterkünfte, Gastronomie

Weiterlesen

Downloads

Logos, Pressemitteilungen, Hallen- und Lagepläne, Besucher- und Ausstellerinformation

Weiterlesen
Nicht verpassen!
Tag(e)
Stunde(n)
Minute(n)
Sekunde(n)
nach oben